Vorteile einer Tagespflegeperson für Kinder

  1. – die Tagespflegeperson als feste Bezugsperson
  2. -individuelle Betreuung ( die Kinder können beim Entwicklungsstand abgeholt werden)
  3. -kleine übersichtliche Gruppen (max 5 Betreuungskinder zur selben Zeit)
  4. – die Kinder haben gleichaltrige „Vorbilder“
  5. -familiäre, geborgene Betreuung
  6. -Geschwister ähnliche Situation
  7. – flexiblere Öffnungszeiten
  8. -mehr Kennenlernerfahrungen durch verschiedene  Spazierrunden, Spielplätzen und Ausflüge
  9. -Aufstockmöglichkeiten der Stunden
  10. -Notfallbetreuung möglich ohne Bezugsperson zu ändern ( falls fremdbetreuung nötig ist Kh Aufenthalt,  Krankheit, privatangelenheiten usw )
  11. Vom Jugendamt organisierte Vertretungsregelung bei  Krankheit
  12. Mehr Mitsprache bei der Erziehung (freies Wahlrecht der Eltern, welche Tagespflegeperson ihnen am besten gefällt)